Little Angel Califolia leaf: Beschreibung, Fotos und Bewertungen

Der Little Angel Peelaplodnik ist ein untergroßer mehrjähriger Zierstrauch, der sich durch eine ungewöhnliche Blattfärbung auszeichnet. Die Pflanze ist anspruchslos in der Pflege und hat eine hohe Winterhärte. Es wird für die Landschaftsgestaltung von Spielplätzen, Gärten, Parkanlagen und Vorgärten verwendet. Little Angel sieht sowohl in Gruppen- als auch in Einzelpflanzungen spektakulär aus und ist die ganze Saison über dekorativ.

Beschreibung von Little Angel

Diese Art von Kultur ist ein niedrig wachsender Laubstrauch mit einer Höhe von 0, 8 bis 1 m. Gemäß der Beschreibung bildet die kleine Engelsborste eine üppige, abgerundete Krone mit zahlreichen braunen Trieben. Die Pflanze zeichnet sich durch ganze 3-5 lappige Blätter aus, an denen sich der durchschnittliche Anteil deutlich abzeichnet. Junge Blätter haben einen orangeroten Farbton, aber wenn sie wachsen und sich entwickeln, ändert sich die Farbe und es entsteht ein gesättigtes Kastanienbraun.

Der kleine Engel blüht in der zweiten Junihälfte - Anfang Juli. Zu diesem Zeitpunkt bildet die Pflanze dichte corymbose Blütenstände, die aus kleinen weißen und rosa Blüten bestehen. Die Früchte erscheinen im August-September und sind aufgeblähte Blättchen, die lange auf den Trieben gelagert werden.

Bubbleplot Little Angel im Landschaftsdesign

Diese Vielfalt der Kultur wird verwendet, um einen Bordstein oder eine Hecke zu schaffen. Den Bewertungen, Fotos und Beschreibungen des Kleinen Engels nach zu urteilen, sehen die Bremssättel auch in Einzellandungen vor einem grünen Rasen, um Gewässer, in Steingärten, Blumengärten und Mixborders spektakulär aus.

Für die Dekoration des Gartens empfiehlt es sich, diese verkümmerte Sorte in den Vordergrund zu stellen, und auf der zweiten die Physocarpus opulifolius Angel Angel Gold пузы Heidelbeere, die sich durch einen satten gelben Laubton auszeichnet. Diese Technik erzeugt einen besonderen Farbkontrast und konzentriert sich auf die Komposition.

Wachstumsbedingungen für die Little Angel Blase

Die Sorte Little Angel ist schnellwüchsig, ein Jahr lang 20 cm hoch, die Pflanze ist lichtliebend, verträgt aber leichte Halbschatten. Im Schatten wird die Krone bröckelig, die Triebe werden herausgezogen und die Blätter verlieren ihre rot-orange Farbe und werden grün.

Das Engelchenfieber wächst gut auf gut durchlässigen sandigen und lehmigen Böden mit niedrigem Säuregehalt. Trockenresistent und verträgt keine stehende Feuchtigkeit im Boden.

Es ist wichtig! Diese Art von Kultur hält einer erhöhten Luftverschmutzung stand und fühlt sich daher in der städtischen Umgebung gut an.

Pflanzen und Pflegen des Little Angel-Blasenbetts

Die Sorte erfordert keine besonderen Anbaubedingungen. Die Einhaltung der Mindestregeln der Landtechnik wird jedoch das Wachstum und die Entwicklung von Sträuchern erheblich fördern und die dekorativen Eigenschaften verbessern.

Landevorbereitung

Little Angel bereitet den Boden vor dem Pflanzen vor. Dazu müssen Sie die Fläche 2 Wochen vor dem Pflanzen ausgraben und die Wurzeln mehrjähriger Unkräuter vorsichtig entfernen. Während dieser Zeit wird sich die Erde niederlassen.

Eine Landegrube mit einem Durchmesser von 30-40 cm und einer Tiefe von 50 cm wird ausgegraben und anschließend aus der nährstoffreichen Erdschicht eine spezielle Mischung hergestellt.

Es enthält die folgenden Komponenten:

  • 1 Teil des Humus;
  • 1 Teil Torf;
  • 2 Teile Rasenboden;
  • 25 g Kaliumsulfid;
  • 20 g Superphosphat.
Es ist wichtig! Beim Einpflanzen des Little Angel Bubbleglass in schwere Lehmböden wird zusätzlich 1 Teil Flusssand hinzugefügt.

Füllen Sie das Landeloch mit 2/3 des Volumens im Voraus mit der Mischung, damit die Schicht zum Zeitpunkt der Landung verdichtet werden kann.

Landeregeln

Es ist möglich, ein kleines Engelsblatt an einem festen Platz im Frühling, Sommer und Herbst zu landen, außer in der Blütezeit. Gleichzeitig sollte die Lufttemperatur nicht unter +10 ° C liegen, da sich die Pflanze sonst nicht voll verwurzeln kann.

Tipp! Zum Anpflanzen sollten Setzlinge mit einem geschlossenen Wurzelsystem gewählt werden, weil Little Angel Bladder Feeder reagiert schlecht auf Transplantationen. Um Stress abzubauen, wird empfohlen, die Pflanze „Epinom“ einen Tag vor dem Pflanzen im Freiland zu besprühen.

Algorithmusaktion.

  1. Gießen Sie 5 Liter Wasser in die Landegrube und warten Sie, bis die Feuchtigkeit vollständig absorbiert ist.
  2. Entfernen Sie vorsichtig den kleinen Engelsschössling aus dem Behälter, ohne die Erdscholle zu stören oder die Wurzeln zu begradigen.
  3. Legen Sie die Pflanze in die Mitte der Rille, so dass der Wurzelhals 4 cm unter dem Boden liegt. Dies stimuliert die Entwicklung von seitlichen Schlafknospen und vergrößert dadurch den Durchmesser des Busches.
  4. Mit Erde bestreuen und die oberste Schicht versiegeln. Dies wird die Blase reparieren.
  5. Den Busch mit Kornevina-Lösung gießen.

In Gruppenpflanzungen ist in einem Abstand von 35-40 cm ein niedrigwüchsiges Engelchen zu platzieren, der Abstand zu den nächstgelegenen Bäumen sollte 1, 5-2 m betragen.

Gießen und füttern

Befeuchten Sie den Boden regelmäßig nach dem Pflanzen, während die oberste Schicht trocknet. Dies verhindert, dass die Wurzeln austrocknen. In besonders heißen Perioden wird empfohlen, den Pflanzkreis mit Torf oder Humus mit einer Schicht von mindestens 5 bis 6 cm zu mulchen und den Mulch in einem Abstand von 1 bis 2 cm von den Trieben zu platzieren, damit die Rinde nicht beschlägt.

Es ist wichtig! Die erwachsenen Pflanzen der Sorte Little Angel werden nur bei langer Abwesenheit von saisonalen Niederschlägen bewässert. In anderen Perioden kann sich die Blase selbst mit Feuchtigkeit versorgen.

Top Dressing wird im Frühjahr und im Herbst durchgeführt. Im ersten Fall werden Stickstoffdünger angewendet, wenn die Knospen aufgelöst sind, was das Wachstum aktiviert. Im zweiten Fall - Kali, für die vollständige Vorbereitung der Pflanze für den Winter.

Beschneiden

Wenn der Busch wächst, müssen Sie eine Krone bilden. Dies ermöglicht eine maximale Dekoration. Formative Rebsorten Little Angel wird im Frühjahr vor dem Knospenbruch oder im Herbst nach dem Laubfall empfohlen. Jungtriebe müssen in einer Höhe von 40-50 cm abgeschnitten werden.

Das Little Angel-Fieber muss auch sanitär beschnitten werden, um die Krone von gebrochenen, alten und gefrorenen Zweigen zu befreien. Dieser Vorgang wird im Frühjahr durchgeführt, wenn die Lufttemperatur unabhängig von der Tageszeit nicht unter + 7-10 ° C liegt.

Vorbereitung auf den Winter

Der Little Angel-Scheibenwischer benötigt im Winter keinen zusätzlichen Schutz. Es reicht aus, den Wurzelhals mit einer zusätzlichen Schicht Erde oder Sägemehl zu bestreuen und zu verdichten.

Der Strauch ist für den Winter vorbereitet, wenn die Lufttemperatur auf 0 ° C fällt.

Zucht

Little Angel, eine Vielzahl von Blasenklauen, vermehrt sich durch Stecklinge und Schichten. Diese Methoden erhalten die Artenqualitäten.

Um neue Sämlinge mit einer Schicht zu erhalten, müssen Sie die unteren Äste im Frühjahr auf den Boden beugen, mit Stiften befestigen und mit einer 10-15 cm dicken Erdschicht bestreuen. Lassen Sie die Triebspitzen auf der Oberfläche und binden Sie sie an Holzstiften. Junge Setzlinge können im nächsten Frühjahr gepflanzt werden.

Mit Hilfe der Pfropfung können Sie eine große Menge Pflanzenmaterial erhalten. Dazu müssen Sie die Triebe des laufenden Jahres mit einer Länge von 20 cm abschneiden, die unteren Blätter von den Stecklingen entfernen und die oberen Blätter um die Hälfte kürzen. Schaben Sie vor dem Pflanzen den unteren Teil leicht ab, um die Kallusbildung zu beschleunigen. Danach die Stecklinge für einen Tag in die wurzelbildende Lösung legen und dann in einem Winkel von 45 Grad landen. Mit Agrofaser oder Folie abdecken, um einen Treibhauseffekt zu erzielen. Decken Sie die Stecklinge vor dem Überwintern ab.

Pflanzen Sie die jungen Setzlinge von Little Angel nach 2 Jahren wieder an einen festen Platz.

Krankheiten und Schädlinge

Die Little Angel Käfer Schädlinge sind die Maden, Blattläuse und Schaufeln. Um sie mit systemischen Insektiziden zu bekämpfen. Blattläuse loswerden hilft "Aktellik". Die Verarbeitung erfolgt morgens oder abends auf dem Bogen.

Um die Larven des Maikäfers und die Schaufeln zu zerstören, die Pflanzen mit Aktar-Lösung gießen.

Die Pflanze ist von Mehltau und Anthracnose befallen. Für die Behandlung wird empfohlen, "Chorus", "Skor", "Kvadris" zu verwenden.

Fazit

Das Engelchen-Fieber gehört zu den pflegeleichten Pflanzen. Dadurch wächst die Beliebtheit der Sorte stetig. Mit minimalen Kosten können Sie eine ungewöhnliche Komposition auf dem Grundstück erstellen, die das Auge während der Saison erfreut.

Little Angel Bubble Feeler Bewertungen

Tatyana Koval, 39 Jahre alt, Kursk Ich habe diese Art von Schaumbaum erst kürzlich kennengelernt, als ich auf der Suche nach einfachen Sträuchern war, um ein Grundstück zu gestalten. Seit 2 Jahren bereute Dating nie den Kauf. Der kleine Engel wird in Kompositionen ebenso verwendet wie als Dekoration für den Eingang zum Pavillon. So sind die Büsche kompakt mit einer dicken, üppigen Krone, und die Blattdekoration hält bis zum späten Herbst an. Olga Sergeenko, 45 Jahre, Woronesch Diese ungewöhnliche Art von Blasenwurm wurde vor 3 Jahren erworben. Seitdem ist der kleine Engel die Hauptdekoration des Gartens. Erfreut eine geringe Höhe des Strauchs, die es ermöglicht, ihn in Rabatten und einzelnen Töpfen zu verwenden. Kultur ist anspruchslos in der Pflege, was ihr Hauptvorteil ist. Die ungewöhnliche Farbe des Laubs in Kombination mit einem grünen Rasen verleiht dem Garten einen besonderen Charme.