Wie ist Pergu aufzubewahren?

Es ist notwendig, Perga zu Hause unter Beachtung bestimmter Regeln und Lagerzeiten zu lagern. Da Perga ein Naturprodukt ist, ist es wichtig, auf die Ratschläge zu hören, sich bei der Auswahl eines Produkts nicht zu täuschen und nicht gegen die Regeln der Warennachbarschaft zu verstoßen.

Nützliche Eigenschaften von Blütenpollen

Dieses Produkt hat einen hohen Gehalt an Vitaminen, Spurenelementen und löst keine allergischen Reaktionen wie Pollen aus. Die Zusammensetzung hängt von dem Gebiet ab, in dem die Bienen Pollen gesammelt haben, dem Klima und der Sammelperiode. Bienen recyceln gesammelten Pollen und ernten ihn im Winter als Nahrung, sodass er eine erhöhte Konzentration an Nährstoffen speichert und schnell vom Körper aufgenommen wird. Es enthält:

  • Omega-6 und Omega-3;
  • Vitamin-A-Formationsprodukte;
  • Kalium, Magnesium, Kupfer, Zink und Phosphor;
  • Aminosäuren;
  • Gruppe B und Vitamin E;
  • natürliche Äquivalente von Hormonen.

"Bienenbrot" wird zu folgenden therapeutischen Zwecken verwendet:

  1. Verbesserung des Nervensystems. Dank B6 und Magnesium wirkt sich dies positiv auf Stimmung und Leistung aus. Stress, Depressionen sind Indikationen für den Gebrauch von Prigi. Hat sich positiv auf die Arbeit des Gehirns ausgewirkt, sodass es Kindern im schulpflichtigen Alter verabreicht werden kann, um Konzentration und Ausdauer zu verbessern.
  2. Erhöhte Hautelastizität, feuchtigkeitsspendend. Die Vitamine A und E beeinflussen die tiefen Schichten der Epidermis und verbessern die Kollagenproduktion.
  3. Entgiftung. Die im Produkt enthaltenen Enzyme unterstützen die Arbeit der Leber und helfen, die darin angesammelten Giftstoffe zu entfernen. Antiseptische Eigenschaften beeinflussen Infektionen im Magen-Darm-Trakt und verbessern die Verdauung. Dies trägt zur Wiederherstellung der Verdauung und zur Freisetzung essentieller Enzyme durch den Körper bei.
  4. Fortpflanzungshilfe. Es hat sich gezeigt, dass Vitamin E die Gesundheit von Frauen verbessert. Daher sollte es während der Empfängnis und der Vorbereitung auf eine Schwangerschaft eingenommen werden. Es hat eine direkte Wirkung auf das männliche Fortpflanzungssystem - es verbessert die allgemeine Gesundheit und die Durchblutung der Organe, es verhindert Prostatitis.
  5. Herz-Kreislauf-Unterstützung. Kalium, das in einer hohen Konzentration an Pergeum enthalten ist, verbessert die Herzfunktion und die leichte Verdaulichkeit ermöglicht es allen Elementen, ihre Ziele schneller zu erreichen. Bei Bluthochdruck wird die Perge vor den Mahlzeiten und danach unter vermindertem Druck eingenommen.
  6. Vitamine, antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften aller Bienenprodukte machen sie zu unverzichtbaren Stimulatoren der Immunität. Bei einer Autoimmunerkrankung (abnorme Arbeit des Immunsystems) lohnt es sich, die Einnahme von Bienenbrot abzulehnen, um den Krankheitsverlauf nicht zu verschlechtern.
  7. Hilfe bei der Genesung nach einer Operation oder einer schweren Krankheit. Regenerative Eigenschaften des Produktes wirken sich positiv auf geschädigtes Gewebe aus, helfen dem Körper durch die hohe Konzentration und Verdaulichkeit von Vitaminen, schnell in den Normalbetrieb zu gelangen.
  8. Bei einigen Allergietypen wird Pergu als aktiver Zusatzstoff verwendet, um die Immunität zu stärken und die Symptome zu lindern.

Grundparga wird häufig in der Kosmetik verwendet. Es kann als zusätzliche Komponente zu Masken, zum Mischen mit Honig oder Sahne verwendet werden. Zur Behandlung von Ekzemen, Entzündungen, Akne, Peeling und Juckreiz. Altersveränderungen - eine der Indikationen für die Verwendung von Kosmetika auf der Basis von "Bienenbrot", da es die Haut tief nährt, sie mit Feuchtigkeit versorgt und Falten glättet.

Es ist wichtig! Rücksprache mit einem Arzt bei Allergien ist zwingend erforderlich, da eine Reaktion auf Honig oder Pollen eine Kontraindikation darstellen kann.

Wie nehme ich Pergu

Zur Vorbeugung genügt es, morgens während der Mahlzeiten einen Esslöffel des Produkts, gemischt mit Honig, einzunehmen. Bei Anämie und zur Verbesserung der Immunität können Sie eine Infusion machen: für 1 Liter warmes Wasser 200 g Honig und 50 g Bienenbrot. Bestehen Sie ein paar Tage und trinken Sie dann dreimal täglich eine halbe Tasse vor den Mahlzeiten.

Um die Leistung des Verdauungssystems bei einem prämenstruellen Syndrom zu verbessern, müssen Sie dreimal täglich 1 Teelöffel trinken.

Perga zu Hause trocknen

Vor dem Trocknen wird es aus der Wabe entfernt und gründlich von Wachs gereinigt. Zu Hause wird Pergou in einem speziellen elektrischen Trockner getrocknet, der eine permanente Versorgung mit hohen Temperaturen (40 Grad) gewährleistet. Während des Prozesses ist es notwendig, die Konsistenz zu überwachen: Lassen Sie sie nicht roh und verhindern Sie das Zerbröckeln, dafür können Sie sie mit den Fingern zerdrücken und die Bereitschaft prüfen. Ohne spezielle Apparatur sollte das Produkt mehrere Monate in einem warmen und trockenen Raum getrocknet werden.

Wie man zu Hause Bienenperga lagert

Je nach Art der Freigabe ändert sich auch die Speichermethode. Das Naturprodukt ohne Konservierungsstoffe erfordert besondere Aufmerksamkeit und die Einhaltung der Anforderungen für die Lagerung. Perga zu Hause verwöhnt schon lange nicht mehr, Hauptsache die passende Art der Behandlung auswählen.

Wie man Perga in Granulat lagert

In körniger Form ist das Produkt viel länger und einfacher zu lagern. Es ist frei von Verunreinigungen, getrocknet und verringert somit das Risiko des Einsetzen von Fermentationsprozessen oder Schimmelpilzbelägen.

Es ist notwendig, Perga in Granulat an einem trockenen Ort mit einer Lufttemperatur von nicht mehr als 20 Grad zu lagern. Es ist ratsam, es vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Die Lagerung zu Hause erfordert die Isolierung vor Feuchtigkeit und ständigen Kontakt mit Luft. Bei falschen Temperaturbedingungen und hoher Luftfeuchtigkeit verlieren Pollen schnell einige Vitamine, chemische Verbindungen beginnen sich zu zersetzen und das Produkt wird unbrauchbar.

Wie man Honig mit Honig lagert

Wenn Sie flüssigen Honig hinzufügen, erhalten Sie eine Art Paste, die auch heilende Eigenschaften hat. Es ist leichter einzunehmen, aber es lohnt sich, die Möglichkeit von Allergien auszuschließen. Vor dem Mischen mit Honig ist es besser, das Produkt zu mahlen oder zu mahlen.

Nudeln mit Bienengummi können im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Haltbarkeit verlängert sich dann geringfügig oder bei Raumtemperatur.

So lagern Sie Ground Parga zu Hause

Sie können es zu Hause mahlen: manuell oder in einer Kaffeemühle. Plastikgeschirr kann die Zusammensetzung des Produkts beeinflussen, daher ist es besser, Glas zu wählen. Es sollte dunkel sein, um kein Sonnenlicht hereinzulassen. Der Kühlschrank bietet keine niedrige Luftfeuchtigkeit. Sie müssen die Perge an einem kühlen, aber trockenen Ort aufbewahren.

Aufbewahrung des Prigs im Kamm zu Hause

Bienenperga kann gelagert werden, ohne aus der Wabe entfernt zu werden. Die Haltbarkeit ändert sich nicht, aber Sie müssen die Grundregeln für die Lagerung befolgen:

  • in eine dichte Packung oder ein Gefäß geben, das den Zugang zu Sauerstoff verhindert;
  • im Kühlschrank bei einer Temperatur von + 3- + 4 Grad aufbewahren;
  • Beschränken Sie den Kontakt mit geruchsintensiven Produkten.

Verwenden Sie es in dieser Form kann mit der Wabe sein.

Es ist wichtig! In der Wabe behält Perga die meisten seiner vorteilhaften Eigenschaften, Vitamine und Spurenelemente bei und verschlechtert sich nicht mehr, da dies die natürliche Art der Lagerung ist.

Ist es möglich, Perga im Kühlschrank zu lagern?

Produkte mit stechendem Geruch werden oft im Kühlschrank aufbewahrt, die Warennachbarschaft wird nicht immer beachtet, es entsteht hohe Luftfeuchtigkeit. Dies bedeutet, dass der Kühlschrank nicht für die Lagerung von recyceltem Pollen in trockener Form geeignet ist. Er kann jedoch zusammen mit Honig als natürlichem Konservierungsmittel in einen Kühlschrank gestellt werden.

Wie viel Bienenperga wird gespeichert?

Gefährliche feindliche Bienenperge - hohe Luftfeuchtigkeit. Unter solchen Bedingungen reduziert sich die Haltbarkeit auf mehrere Tage. Das Produkt ist mit Schimmel bedeckt und wird gefährlich in der Anwendung.

Am schwierigsten im Kamm zu lagern - dafür müssen die richtigen Bedingungen geschaffen werden: die Abwesenheit von Insekten, Feuchtigkeit, die Temperatur nicht höher als 15 Grad, das minimale Eindringen von Sonnenlicht.

In Granulat oder in Mischung mit Honig verlängert sich die Haltbarkeit von Bienenpollen auf 1 Jahr. Länger halten kann allen Regeln unterliegen, aber das Produkt verliert seine heilenden Eigenschaften und ist fast unbrauchbar. Je frischer die Sammlung, desto mehr Vitamine enthält sie.

Fazit

Perga zu Hause zu lagern ist nicht einfach. "Bienenbrot" ist ein wirklich nützliches Produkt, das mit allen für eine Person notwendigen Mikroelementen und Vitaminen angereichert ist und eine breite Palette von Verwendungsmöglichkeiten bietet. Wie bei jedem Naturprodukt ist jedoch die Einhaltung der Lagerungsregeln und die Konsultation eines Arztes vor der Verwendung erforderlich.