Medizinische Eigenschaften von Preiselbeerblättern

Preiselbeerblätter sind nicht weniger nützlich als Beeren. Sie enthalten viele Vitamine, Mikroelemente, biologisch aktive Substanzen und in einer ziemlich starken Konzentration. Dies macht Heidelbeerblätter eher zu einem medizinischen oder prophylaktischen Mittel als zu einem angenehmen und nützlichen Teezusatz. Verwenden Sie sie unkontrolliert, zudem können unbegrenzte Mengen gesundheitsschädlich sein.

Aus biologischer Sicht ist die Preiselbeere ein Strauch - eine Holzpflanze, die sich durch niedrige, oft kriechende, stark verzweigte Triebe ohne Hauptstamm auszeichnet. Bis zu 100 cm lange Geißeln ragen 15-25 cm über den Boden und leben von 5-7 (wild lebende Arten) bis 10-15 (kultivierte Arten) Jahreszeiten, während das Alter der Rhizome zweihundert Jahre erreichen kann.

Beschreibung der Preiselbeerblätter

Preiselbeeren ziehen es unter natürlichen Bedingungen vor, in Nadelwäldern und getrockneten Mooren zu wachsen, oft neben Blaubeeren und Blaubeeren. Aber die Beeren eignen sich gut für das Leben in der Tundra, in der Arktis, im Hochland, in Mischwäldern und an den Rändern der Sümpfe. In den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts begannen Anpflanzungen von Preiselbeeren, in denen Sortenpflanzen mit Beeren von größerer Größe, aber mit weniger nützlichen Substanzen bepflanzt wurden.

Es ist wichtig! Sowohl kultivierte als auch wilde Heidelbeeren sind Heilpflanzen.

Kleine ledrige Blätter mit einer Länge von 0, 5 bis 3 cm und einer Breite von nicht mehr als 1, 5 cm sind regelmäßig auf kurzen Blattstielen angeordnet, die dicht mit flexiblen Trieben übersät sind. Sie sind oval, dicht, starr und haben gekrümmte Kanten. Sie sind dunkelgrün gestrichen, fallen nicht in den Herbst und überwintern im Schnee. Junge Blätter haben eine hellere Farbe. Die Rückseite ist blass und mit kleinen schwarzen oder dunkelbraunen Löchern übersät, in denen sich spezielle Zellen befinden, die Feuchtigkeit sammeln.

Wenn das Preiselbeerblatt zur Behandlung geerntet wird

In Bezug auf den Zeitpunkt der Sammlung von Preiselbeerblättern besteht selbst unter Kräuterkennern, zertifizierten Biologen und Kräuterkennern kein Konsens. Das Einzige, woran sie sich annähern, ist, dass die Ernte nicht während der Blüte und der Fruchtbildung der Ernte durchgeführt werden kann.

Wenn Sie nicht auf Details eingehen, sammeln Sie die Blätter der Preiselbeere:

  1. Unmittelbar nach dem Abstieg des Schnees.
  2. Im Frühjahr, vor dem Auftreten von Knospen (April - Mitte Mai) oder im Herbst nach dem Pflücken von Beeren.

Im Allgemeinen haben Preiselbeerblätter das ganze Jahr über nützliche Eigenschaften. Nur während der Blüte und Fruchtbildung sind alle Kräfte der Pflanze auf die Bildung von Eierstöcken gerichtet. Lingonberry schränkt die Ressourcen für die Reifung von Beeren ein und zerstört die Speisekammer anderer vegetativer Organe. Denn das Pflanzenobst ist das Gleiche wie das Fortbestehen der Art für tierische Organismen.

Manchmal ist es ratsam, die Triebspitzen abzuschneiden und dann die Blätter von ihnen zu entfernen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Preiselbeere keine Graspflanze ist. Ihre Zweige wachsen langsam. Wenn Sie die Triebe vollständig abschneiden, erscheinen die Beeren an dieser Stelle nicht bald.

Wenn Sie Blätter für Ihren eigenen Gebrauch sammeln, ist es besser, nur diese abzuholen. Der Strauch muss von Hand gehalten werden, damit nicht die ganze Pflanze aus dem Boden gezogen wird, da das Wurzelsystem flach liegt. Massenversammlungen sind unmöglich. In diesem Fall ist es besser, die Triebe selektiv zu schneiden.

Bemerkung! Zur Behandlung bestimmter Frauenkrankheiten werden blühende Triebe verwendet, die sich jedoch nur schwer richtig trocknen lassen.

Die Rohstoffsammlung erfolgt bei sonnigem Trockenwetter nach dem Trocknen des Taus. Sie können dies nicht in der Nähe von Autobahnen, Flughäfen, Hochspannungsleitungen, Fabriken und in Bereichen tun, die durch Strahlung und Schwermetalle kontaminiert sind. Damit ein Preiselbeerblatt heilt und nicht verstümmelt, sollten Sie es an einem ökologisch sauberen Ort einnehmen.

So trocknen Sie ein Preiselbeerblatt zu Hause

Darüber hinaus ist die Heilwirkung von Preiselbeerblättern, die während der Blüte- und Fruchtperiode gesammelt wurden, viel geringer als diejenige, die im Herbst und Frühling geerntet wurde, und es ist praktisch unmöglich, sie richtig zu trocknen. Sie schwärzen immer noch und verlieren alle heilenden Eigenschaften.

Am einfachsten ist es, Blätter zu trocknen, die unter dem Schnee oder im Frühling gesammelt wurden. Sie werden an einem dünnen, warmen und gut belüfteten Ort aufgestellt, an dem die direkten Sonnenstrahlen nicht einfallen. Während des Trocknens muss das Rohmaterial oft gewendet werden.

Richtig getrocknete Preiselbeerblätter behalten ihre grüne Farbe. Bewahren Sie sie in Leinentaschen, Pappkartons mit Löchern oder Holzkisten auf, deren Boden mit Papier ausgekleidet ist. Preiselbeerblätter verlieren nach 3 Jahren ihre medizinischen Eigenschaften.

Es ist wichtig! Sie müssen nur hochwertige, gesunde Rohstoffe sammeln. Rötliche, verdrehte Blätter sind von Pilzen befallen, sie können nicht verwendet werden.

Im Handel, insbesondere in Regionen, in denen Preiselbeeren nicht wachsen, werden häufig gebündelte Triebe unbekannter Farbe gefunden. Es ist notwendig, gut zu überlegen, bevor Sie sie für die Behandlung anwenden - sie sind deutlich ausgetrocknet.

Für die Aufbereitung von medizinischen Rohstoffen ist der Ofen unerwünscht - selbst wenn die niedrigste Temperatur eingestellt wird, ist der Nährstoffverlust groß. Spezielle Trockner sind viel besser, dennoch ist es besser, Preiselbeerblättern Zeit zu geben, auf natürliche Weise zu welken und zu trocknen.

Es ist wichtig! Die Temperatur, bei der die Rohstoffe getrocknet werden, darf 40 ° C nicht überschreiten.

Was sind die Vorteile von Preiselbeerblättern für den Körper?

Die Verwendung von Preiselbeerblättern kann den Zustand bei vielen Krankheiten lindern. Ihre vorteilhaften Eigenschaften sind auf die Zusammensetzung zurückzuführen. Preiselbeerblätter enthalten:

  1. Vitamine der Gruppe B - B1, B3, B6, B9, B12.
  2. Ascorbinsäure (Vitamin C) Preiselbeere enthält mehr als andere Sumpfbeeren.
  3. Spurenelemente wie Mangan, Eisen, Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Natrium.
  4. Frische Preiselbeerblätter enthalten bis zu 9% Arbutinglycosid (Impfstoff), getrocknet - 5-7%. Diese Substanz wirkt desinfizierend und antimikrobiell.
  5. Säuren: Chinna, Weinsäure, Ellagsäure, Gallussäure, Nikotinsäure (Vitamin PP, B3). Besonders hervorzuheben ist Benzoesäure, die ein starkes antimikrobielles und fungizides Mittel ist, und Ursulova, die am Cholesterinstoffwechsel beteiligt ist.
  6. Tannine.
  7. Antioxidantien.
  8. Phytoncides, die Staphylococcus aureus zerstören können.
  9. Phenolverbindungen wie Tannin.

Preiselbeerblätter sind ein Arzneimittel, das nicht nur als Alternativmedizin, sondern auch als amtliches Arzneimittel anerkannt ist. Sie sind Teil der medizinischen und kosmetischen Produkte, Lebensmittelzusatzstoffe.

Es ist wichtig! Trotz der Tatsache, dass laut Bewertungen Preiselbeerblätter als relativ sicheres Mittel gelten, ist es immer noch ein Heilmittel. Sie können die Wirkung einiger Antibiotika verstärken. Vor der Einnahme sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Medizinische Eigenschaften von Preiselbeerblättern für Frauen

Natürlich nehmen Frauen die Bouillon von Preiselbeerblättern auf die gleiche Weise wie Männer, um den Körper zu stärken und Krankheiten zu behandeln. Aber es gibt bestimmte Zustände, die nur der schönen Hälfte der Menschheit innewohnen.

An erster Stelle - das ist Schwangerschaft. Preiselbeerblätter können zukünftigen Müttern zugeordnet werden:

  • zur allgemeinen Stärkung des Körpers;
  • als Diuretikum und entzündungshemmendes Mittel bei Ödemen und anderen Problemen mit dem Urogenitalsystem;
  • den Blutdruck senken und die Blutgefäße stärken;
  • mit Anämie;
  • nervöse Spannung zu reduzieren;
  • als antivirales und fiebersenkendes Mittel.

Und auch bei Ödemen gilt die Wirkung des Abkochens als sicherer als die Einnahme vieler Medikamente, die Sie unbedingt mit Ihrem Arzt besprechen sollten. In einigen Fällen können Preiselbeeren den Embryo schädigen.

Es ist wichtig! Volksheilmittel zur Erhaltung der Schwangerschaft - Abkochung oder Infusion von Blütentrieben von Preiselbeeren, die in Form von Hitze, stark mit Wasser verdünnt, auftreten.

Während der Fütterung sind die positiven Eigenschaften von Preiselbeertee fraglich. Mit der Muttermilch gelangen Substanzen mit harntreibender Wirkung in den Körper eines Kindes. Brauchen sie ein Neugeborenes? Es ist notwendig, einen Arzt zu konsultieren.

Preiselbeerblätter lindern den Zustand von Frauen in den Wechseljahren. Sie können:

  • Schwitzen reduzieren;
  • Hilfe bei der Bewältigung von Neurosen;
  • Venenstagnation vorbeugen.

Außerdem werden Frauen häufig Abkochungen und Infusionen verschrieben:

  • möchte diese zusätzlichen Pfunde verlieren;
  • mit spärlichen Menstruations- oder Uterusblutungen (nur auf ärztliche Verschreibung und unter Aufsicht eines Arztes, der die Zubereitungsmethode des Arzneimittels und die Dosierung vorschreibt);
  • unter nervöser Erschöpfung leiden;
  • starke Heißinfusionen mit schmerzhafter Menstruation;
  • mit Entzündung der Anhänge.

Medizinische Eigenschaften von Preiselbeerblättern für Männer

Mit zunehmendem Alter entwickeln viele Männer eine Prostatitis. Diese Krankheit bringt dem starken Geschlecht viel körperliches und moralisches Leid, und der übliche Preiselbeertee kann den Zustand lindern. Richtig gebraut, normalisiert es den Urinfluss, lindert Entzündungen und verbessert den Allgemeinzustand.

Es ist unmöglich, mit Preiselbeerblättern für Männer behandelt zu werden:

  • niedriger Druck;
  • mit Urolithiasis.

Kann eine Preiselbeere Kinder blättern?

Die Meinungen über das Alter, in dem Kinder Infusionen und Abkochungen zu sich nehmen können, einschließlich des Cranberry-Blattes, gehen auseinander. Einige Heiler gehen bis zum Äußersten und glauben, dass das Kind 12 Jahre alt sein sollte, aber häufiger gibt es Tipps, wenn Preiselbeerblätter für Kinder ab drei Jahren empfohlen werden. Vielleicht ist das auch extrem - in einem so jungen Alter sollte es zwingende Gründe geben, dem Kind ein so mächtiges Mittel zu geben.

In jedem Fall sind die Kinder anders und Preiselbeeren können eine harmlose Alternative zu Medikamenten sein, die schwerwiegende Nebenwirkungen haben. Wann mit dem Trinken von Brühen begonnen werden soll und welches Rezept verwendet werden soll, sollte der Arzt sagen.

Normalerweise werden Kindern Preiselbeerblätter verschrieben:

  1. Als Diuretikum. Die Brühe sollte nicht später als 16-17 Stunden getrunken werden, um ein unfreiwilliges Wasserlassen über Nacht zu vermeiden.
  2. Gegen Allergien Aber zuerst müssen Sie sicherstellen, dass das Kind normal auf Preiselbeeren reagiert. Hypoallergen für 100% Produkte und Kräuter gibt es nicht. Intoleranz kann sehr stark sein und sich nicht sofort manifestieren.
  3. Als Fiebermittel und entzündungshemmendes Mittel.
  4. Im Rahmen der Gebühren für Vitamine und Stärkungsmittel.
  5. Zu Blutzucker verringern.

Es gibt mehrere Punkte zu beachten:

  1. Kinder haben oft einen niedrigen Blutdruck. Sie leiden nicht darunter und wachsen mit der Zeit einfach heraus. Aber Preiselbeeren können den ohnehin schon niedrigen Druck noch senken, und es wird schon gefährlich.
  2. Kinder Abkochungen und Infusionen geben eine niedrigere Konzentration als Erwachsene.
  3. Da das Cranberry-Blatt die Wirkung von Antibiotika verstärkt, sollte es zusammen mit Arzneimitteln mit Vorsicht angewendet werden.

Preiselbeerblatt-Teerezept für Kinder

Bei 1 Liter kochendem Wasser 1 EL einnehmen. Löffel trockener Preiselbeerblätter, darauf bestehen, 5 Minuten, Filter. Fügen Sie Zucker oder Honig hinzu, um den Geschmack zu verbessern. Trinken Sie warm, heiß und kalt, aber nicht später als 17-00.

Wie man ein Preiselbeerblatt braut

Braublätter können auf verschiedene Arten gebraut werden.

Abkochungen

Am stärksten wirken Brühen aus den Blättern der Preiselbeeren. Die Dosierung und das Verhältnis von Rohstoffen und Wasser sollte von einem Fachmann unter Berücksichtigung des Gewichts des Patienten berechnet werden, für welche Zwecke das Abkochen, die damit verbundenen Krankheiten bestimmt sind.

Allgemeine Regeln zum Kochen:

  • Blätter werden zerquetscht oder ganz gelassen;
  • kochendes Wasser gegossen;
  • für den im Rezept angegebenen Zeitraum in ein Feuer- oder Wasserbad legen;
  • bestehen Sie darauf;
  • gefiltert werden;
  • mit Wasser verdünnt;
  • vor den Mahlzeiten nach den Empfehlungen des Arztes eingenommen.

Infusionen

Preiselbeerblätter gossen heißes Wasser und gossen nicht mehr als 6 Stunden hinein. Die Anteile an Rohstoffen und Flüssigkeiten sowie die Zubereitungszeit können variieren. Oft bestehen Aufgüsse aus mehreren Bestandteilen, sie verwenden Früchte, Blüten, Blätter und Triebe verschiedener Pflanzen.

Tee

Zur Herstellung von Tee werden Preiselbeerblätter oder deren Mischung mit anderen pflanzlichen Rohstoffen mit kochendem Wasser übergossen, 5-10 Minuten lang aufgegossen oder sofort getrunken. Proportion - 1 Dessert oder Esslöffel zu 1 Liter kochendem Wasser. Um den Geschmack zu verbessern, können Sie Zucker oder Honig hinzufügen.

Tee-Balsame

Den pflanzlichen Rohstoffen wird wie beim Vorgängergetränk nur schwarzer oder grüner Tee zugesetzt.

Wie man ein Preiselbeerblatt trinkt

Gewöhnlich gebrautes Preiselbeerdrink vor den Mahlzeiten. Informieren Sie den Arzt, wie lange Infusionen oder Abkochungen eingenommen werden sollen. Tees und Balsame werden als gewöhnliches heißes Getränk verzehrt, jedoch nicht unmittelbar nach einer Mahlzeit.

Sie können nicht ständig Preiselbeerbrühen, Aufgüsse, sogar Tees oder Balsame trinken. Normalerweise werden sie in Kursen verwendet - kurz (10-14 Tage) oder lang (3-4 Wochen). Die Pause sollte mindestens einen Monat betragen.

In jedem Fall ist es besser, einen Arzt zu konsultieren, wenn es um die Einnahme von Infusionen und Abkochungen geht. Tees und Balsame ohne Rücksprache mit dem Arzt trinken kurze Gänge.

Es ist wichtig! Auch Preiselbeertee hat Kontraindikationen. Nützliche Eigenschaften überwiegen nicht den Schaden, den ein Mensch, der beispielsweise an Cholelithiasis leidet und sich entschlossen hat, selbst zu "heilen", selbst anrichten kann.

Es ist zu beachten, dass Tees und Balsame tagsüber verwendet werden sollten. Aufgüsse und Abkochungen dürfen bis zu drei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es ist jedoch besser, sich etwas Zeit zu nehmen und ein frisches Getränk zuzubereiten.

Preiselbeerblatt: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Das breite Spektrum der therapeutischen Wirkung hat Preiselbeeren und vor allem - seine Blätter, den Ruhm der Heilpflanze gewonnen. Pünktlich an einem sauberen Ort gesammelt, haben sie:

  • antiseptische Eigenschaften;
  • lindern Entzündungen, insbesondere lindern den Zustand bei Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • wirken als harntreibend;
  • zur Gallentrennung beitragen;
  • Temperatur senken;
  • als Immunmodulator verwendet;
  • helfen, Wunden zu heilen;
  • adstringierende Eigenschaften besitzen;
  • verstärken die Wirkung von Antibiotika;
  • Abhängig von der Temperatur des Getränks können Zeit und Verabreichungsmethode sowie die Verwendung in Sammlungen mit anderen Pflanzen eine tonisierende oder beruhigende Wirkung haben.
  • zur Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems bei Männern und Frauen;
  • zur Vorbeugung von Urolithiasis;
  • zum Spülen bei Erkrankungen des Mundes und des Rachens;
  • Hilfe bei Vitaminmangel;
  • den Zuckergehalt reduzieren;
  • antioxidative Eigenschaften besitzen;
  • helfen Sie, den Blutdruck zu senken;
  • Kosmetik als verjüngende Komponente eingeben;
  • den Zustand der Lebensmittel- und Alkoholvergiftung erleichtern.
Es ist wichtig! Lingonberry heilt keine Krebserkrankungen, kann aber den Zustand des Patienten lindern.

Was hilft Preiselbeerblätter verständlich. Aber haben sie Gegenanzeigen? Absolut harmlose Mittel gibt es nicht. Sogar Aspirin kann bei einigen Krankheiten zum Tod führen. Gegenanzeigen für Preiselbeerblätter:

  • individuelle Unverträglichkeit;
  • reduzierter Druck;
  • Nierensteine;
  • Magen-Darm-Erkrankungen, die durch einen hohen Säuregehalt, insbesondere in der Zeit der Exazerbation, verschlimmert werden;
  • Stillzeit, wenn Preiselbeerblätter nicht in den vom Arzt verordneten Therapiekomplex einbezogen sind;
  • Nierenversagen;
  • Die postoperative Zeit der Preiselbeere ist in jeder Form kontraindiziert.
Es ist wichtig! Mit der Verschärfung vieler Nierenerkrankungen sollten die Blätter der Preiselbeeren mit Vorsicht und nur nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden.

Preiselbeerblätter für Blasenentzündung

Blasenentzündung - Entzündung der Blase. Je früher mit der Behandlung begonnen wird, desto leichter ist es, die Krankheit zu überwinden. In der Gebrauchsanweisung für die in Apotheken verkauften Preiselbeerblätter wird häufig die Behandlung von Blasenentzündungen, einkomponentig oder mit Medikamenten beschrieben.

Die Linderung erfolgt aufgrund von:

  • Vitamin C, das Entzündungen beseitigt und die Wände der Blutgefäße stärkt;
  • antiseptisches Arbutin natürlichen Ursprungs, das als Diuretikum wirkt;
  • Benzoesäure (entzündungshemmend).

Durch das Preiselbeerblatt steigt die Urinmenge an. Wenn Sie es aus den ersten Krankheitstagen nehmen, werden Bakterien und Mikroorganismen, die die Exazerbation hervorrufen, einfach aus dem Harnsystem ausgewaschen.

Rezept für Blasenentzündung

Ein gutes Ergebnis ergibt die Sammlung von Preiselbeer- und Hypericumblättern. Sie nehmen auf 4 EL. Löffel, gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser, setzen Sie auf das Feuer. Sobald die Mischung kocht, wird sie in eine warme Decke gewickelt und 2 Stunden ziehen gelassen. Dann gefiltert und pro Tag getrunken.

Preiselbeerblatt vom Ödem

Preiselbeerblätter wirken harntreibend. Gleichzeitig mit dem Urin werden Salze entfernt, die die Ursache für Flüssigkeitsretention im Körper sind.

Es ist wichtig! Wenn die unkontrollierte Aufnahme von Infusionen und Abkochungen unter dem Einfluss von Preiselbeerblättern der Niere mehr Flüssigkeit abgibt, als für den Menschen unbedenklich ist. Dehydration kann auftreten.

Rezept für die Schwellung

Zerdrückte Preiselbeerblätter (1 TL) in ein Glas kochendes Wasser gießen. Bestehen Sie auf 30 Minuten und trinken Sie viermal täglich 50 ml.

Preiselbeerblätter für Knospen

Dieser Artikel sollte sofort mit Vorsicht begonnen werden - die unabhängige Ernennung von Preiselbeerblättern zur Behandlung von Nierenerkrankungen kann lebensbedrohlich sein! Dies sollte nur von einem Nephrologen durchgeführt werden!

Ja, Preiselbeerblätter heilen Knospen. Dies ist nach Blasenentzündung der nächste wichtige Anwendungsbereich dieses pflanzlichen Rohstoffs als Arzneimittel. Um die Möglichkeit einer Therapie zu bestimmen, müssen Dosierung und Verabreichungsmethode jedoch nicht nur ein Arzt, sondern auch ein Spezialist sein.

Preiselbeere hat eine ausgeprägte antiseptische und harntreibende Wirkung, sie aktiviert die Arbeit der Nieren, reinigt sie von Salzen und Giftstoffen. Und dies kann nicht nur eine heilende Wirkung hervorrufen, sondern auch zu einer Verschlimmerung führen, die lebensbedrohlich wird. Ein Patient mit Pyelonephritis, der Preiselbeerblätter einnimmt, weiß möglicherweise nicht, dass sich die Krankheit zu einem Nierenversagen entwickelt hat, bei dem diese Pflanze streng kontraindiziert ist!

Mit Glomerulonephritis oder Steinen in diesem Organ können auch Preiselbeerpräparate gefährlich sein. Nur ein Nephrologe kann sie verschreiben.

Preiselbeerblatt für Prostata

Eine Entzündung der Prostata ist eine der häufigsten Ursachen für die medizinische Behandlung von Männern mittleren Alters und älteren Männern. Diese unangenehme Krankheit ist in zwei große Gruppen unterteilt:

  • stagnierend oder nicht ansteckend, aufgrund geringer Immunität, Unterkühlung, übermäßiger sexueller Aktivität oder Abstinenz, geringer motorischer Aktivität, schlechten Gewohnheiten;
  • ansteckend, entsteht nicht nur durch die Entwicklung von sexuell übertragbaren Krankheiten, sondern auch bei chronischer Mandelentzündung, Nebenhöhlenentzündung, Nierenerkrankungen.

Beitrag zur Entwicklung und Entwicklung von Prostatitis Verletzungen, Durchblutungsstörungen und Hormonspiegeln.

Das Preiselbeerblatt hilft aufgrund der folgenden Eigenschaften, den Krankheitsverlauf loszuwerden oder zu lindern:

  • Diuretikum und Desinfektionsmittel;
  • entzündungshemmend;
  • die Fähigkeit, die Immunität zu stärken und die körpereigenen Abwehrkräfte zu stärken.

Eine eigenständige Behandlung der Prostatitis lohnt sich nicht - sie kann in ein chronisches Stadium übergehen, das lange Zeit schwer zu bekämpfen ist. Alles sollte unter der Aufsicht eines Arztes erfolgen, außerdem ist die Verwendung von Preiselbeerblättern nicht so harmlos, wie es scheinen mag. Aber vorbeugender Tee schadet nicht denen, die keine Kontraindikationen haben.

Preiselbeertee zur Vorbeugung und Behandlung von Prostatitis

Oft ist eine Abnahme der Immunität und der Stimmung mit einer Prostatitis „verbunden“. Zur Linderung des Teezustands kann getrunken werden, zu deren Herstellung gleichermaßen Preiselbeerblätter, Hagebuttenbeeren und Ebereschen gemischt werden. Ein Esslöffel der Sammlung wird in kochendes Wasser gegossen, bestehen Sie auf 7 Minuten und trinken Sie wie gewöhnlichen Tee.

Bemerkung! Dies ist eine der nützlichsten und harmlosesten Gebühren.

Preiselbeerblatt für Arthritis

Es ist unmöglich, die bereits entwickelte Arthritis nur mit Preiselbeerblättern zu behandeln. Es wird Medikamente perfekt ergänzen, kann aber als eigenständiges Mittel nur eingenommen werden, wenn es von einem Arzt verschrieben wurde.

Eingeschränkte Beweglichkeit, Gelenkschmerzen, deren Deformität können nicht nur durch Arthritis verursacht werden. Lingonberry Blätter für Gicht werden auch helfen, abgesehen davon, dass sie gleichermaßen eingenommen werden. Es ist völlig unmöglich, diese Krankheiten zu heilen, aber es ist real, den Zustand zu lindern.

Es ist wichtig! Bei Problemen mit dem Bewegungsapparat (Arthritis, Gicht, Rheuma, Osteochondrose) werden Abkochungen und Infusionen von Blättern nur heiß angewendet.

Die therapeutische Wirkung beruht auf den entzündungshemmenden Eigenschaften von Preiselbeeren. Unabhängige Infusionen, Tees und Abkochungen werden während der Remission und zur Prophylaxe eingenommen. In der akuten Phase sollte ein Arzt konsultiert werden.

Es ist wichtig! Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates können Abkochungen nicht länger als 10 Minuten gekocht werden.

Gemeinsame Verschreibung

Eine halbe Tasse kochendes Wasser wird in einen Teelöffel Preiselbeerblätter gegossen, 30 Minuten bestehen, filtrieren, dreimal täglich vor den Mahlzeiten einnehmen. Es wird empfohlen, jedes Mal eine neue Infusion zu machen.

Preiselbeerblatt Abnehmen

Die Wirksamkeit der Verwendung von Preiselbeerblättern zur Gewichtsreduktion beruht auf dem Gehalt an Glykosiden mit ausgeprägten harntreibenden Eigenschaften. Sie verbrennen kein Fett, sondern entfernen nur überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper. Die Einnahme von Gebühren kann für einen Monat leicht sein (und dies ist die maximale Zeit, in der Sie gleichzeitig Abkochungen und Aufgüsse trinken können), verlieren 2-3 kg.

In diesem Fall sollten Kontraindikationen nicht vergessen werden und dass neben Urinsalzen auch Spurenelemente und andere nützliche Substanzen aus dem Körper ausgeschwemmt werden. Gleichzeitig mit Diuretika muss ein Mineral-Vitamin-Komplex eingenommen werden.

Es ist wichtig! Preiselbeerblätter reizen die Harnleiter weniger als Arzneimittel, wodurch das Risiko von Entzündungsprozessen verringert wird.

Gewichtsverlust Rezept

Preiselbeerblatt (2 EL) und Lindenblüten (1 EL) in 300 ml kochendes Wasser geben und 6 Stunden in einer Thermoskanne ruhen lassen. Nach diesem Aufguss Filter und trinken Sie 100 ml für 30 Minuten vor dem Mittag- und Abendessen.

Preiselbeerblätter für Gastritis

Bei Gastritis nehmen Sie oft Preiselbeerwasser oder Beeren. Aufgrund des Vorhandenseins von Tanninen in den Blättern von Brühen gehören Tees und Infusionen auch zur komplexen Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts.

Es ist wichtig! Preiselbeere in jeglicher Form ist für Menschen mit hohem Säuregehalt kontraindiziert!

Rezept zur Behandlung von Gastritis mit normalem oder niedrigem Säuregehalt

Ein Teelöffel getrocknete Preiselbeerblätter wird mit einem Glas kochendem Wasser übergossen. Bestehen Sie auf eine halbe Stunde Filter. Nehmen Sie 20 Minuten vor dem Essen 100 ml des Getränks ein.

Preiselbeerblätter für Urolithiasis

Nephrologen empfehlen Preiselbeerblätter nur zur Verhinderung von Steinbildung, nicht aber zur Behandlung. Die Aussage, dass ein Teil der Anlage zur Auflösung bereits vorhandener Sedimente beiträgt, wurde nicht bestätigt. Es gibt jedoch Fälle, in denen unter dem Einfluss der harntreibenden Wirkung eines Abkochens oder Aufgießens von Preiselbeerblättern ein großer Stein den Harnleiter bewegte und blockierte.

Es ist wichtig! Die Urolithiasis verzeiht Experimenten mit Preiselbeeren nicht, bestenfalls wird der Patient zusätzlich leiden oder wird auf dem Operationstisch liegen.

Einschränkungen und Kontraindikationen

Preiselbeerblätter gelten als von der amtlichen Medizin anerkannte pflanzliche Heilmittel. Sie können dem Körper sowohl die Vorteile eines geschickten Gebrauchs als auch Schaden zufügen, wenn sie unkontrolliert und ohne Rücksicht auf die Folgen eingesetzt werden.

Eine Beschränkung auf die Liste der medizinischen Eigenschaften und Kontraindikationen von Preiselbeerblättern vor der Einnahme von Infusionen und Tees ist jedoch nicht möglich. Es gibt auch individuelle Intoleranz.

Überempfindlichkeitstest

Bevor Sie gebraute Preiselbeerblätter verwenden, müssen Sie eine konzentrierte Infusion herstellen, diese mit einem sauberen Tuch anfeuchten und 10 Minuten lang locker um Ihr Handgelenk binden. Der Verband wird entfernt und ein Antihistaminikum wird beim geringsten Anzeichen einer Allergie oder eines Unbehagens eingenommen, nämlich:

  • Rötung;
  • Kribbeln;
  • Juckreiz;
  • Urtikaria.

Um die Empfindlichkeit von Kindern zu testen, wird die Infusion weniger konzentriert.

Krankheiten, bei denen die Behandlung den Körper schädigt, sind im Abschnitt "Preiselbeerblatt: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen" aufgeführt.

Einschränkungen bei der Verwendung von, wenn Sie Ihren Arzt konsultieren müssen, sind die folgenden Faktoren:

  • Schwangerschaft;
  • Nierenerkrankung;
  • Alter bis 12 Jahre;
  • Diäten zur Gewichtsreduktion;
  • Einnahme von Antibiotika (Preiselbeere verstärkt ihre Wirkung).

Dies sind genau die Fälle, in denen ein Preiselbeerblatt sowohl als Heiler bei richtiger Einnahme als auch als Zerstörer wirken kann, wenn Unwissenheit oder Gedankenlosigkeit Begleiterkrankungen nicht berücksichtigt oder die Dosierung falsch berechnet.

Es ist wichtig! Tees und Balsame sind harmloser als Aufgüsse und Abkochungen.

Nebenwirkungen bei der Einnahme von Preiselbeerblättern

Wenn alle Faktoren berücksichtigt werden und die Infusionen und Infusionen nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden, wird ein Test auf Überempfindlichkeit durchgeführt, es sollten keine Nebenwirkungen auftreten. Aber! Und wo wird der Rohstoff gesammelt? Wie wurde es getrocknet? Gepflegt?

Wenn der Ort der Sammlung und die Methode der Lagerung schwer zu überprüfen sind, sollten graue, nicht dunkelgrüne Blätter als Signal dafür dienen, dass sie nicht gebraut werden können. Es ist besser, Geld zu verlieren (nicht so groß) als Gesundheit und wertlose Medizin wegzuwerfen.

Es ist wichtig! Cranberry-Blätter sollten so viel angewendet werden, wie vom Arzt verschrieben. Auch Tees oder Balsame können bei ständigem Trinken zu entzündlichen Erkrankungen und Reizungen der Harnleiter führen.

Und bei der Langzeitanwendung der Preiselbeerblätter als Diuretikum werden die Salze und sonstigen dafür notwendigen Wirkstoffe aus dem Körper ausgewaschen.

Fazit

Preiselbeerblätter haben eine Vielzahl von vorteilhaften Eigenschaften, die in der komplexen Therapie bei der Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt werden. Die Tees und Balsame von ihnen sind einfach köstlich! Sie können jedoch nur angewendet werden, wenn keine Gegenanzeigen oder Überempfindlichkeitsreaktionen vorliegen. Besser - unter der Aufsicht eines Arztes.