Kaviar Kaviar „Leckere Finger“: Rezepte

Kürbisse haben hohe Erträge und Unprätentiösität. So sind einige Obstsorten in der Menge von mehr als 20 kg Gemüse pro 1 m2 Land. Die Fülle an gesundem und leckerem Gemüse ermöglicht es Ihnen, das Produkt in der Saison zu genießen und es für den Winter zu ernten. Eine der häufigsten Erntemethoden ist das Kochen von Kaviar. Es gibt viele Rezepte, darunter einige unter dem Namen „Kürbiskaviar für den Winter, an dem Sie sich die Finger lecken werden“. Eine Liste der besten und würdigsten Rezepte für einen solchen Slogan wird im folgenden Artikel aufgeführt.

Ein einfaches Rezept für Einsteigerhostessen

Dieses Rezept ist gut, denn mit einer begrenzten Anzahl von Produkten und einem Minimum an Aufwand kann sogar die beginnende Hostess einen so leckeren Snack zubereiten, dass der Verkoster nicht nur den Löffel, sondern auch die Finger lecken möchte.

Liste der Zutaten

Zum einfachen Kochen benötigen Snacks selbst Zucchini in der Menge von 1 kg, 1 große Möhre, Zwiebel und ein paar Löffel Tomatenmark. Sie müssen auch einen halben Teelöffel Zucker, Pflanzenöl in einer kleinen Menge zum Braten von Gemüse verwenden. Salz und Pfeffer können nach Belieben hinzugefügt werden.

Es ist wichtig! Das Rezept ist für eine kleine Menge Gemüse ausgelegt. Bei Bedarf kann ihre Anzahl proportional erhöht werden.

Kochtechnik

Das Kochen von Kürbis-Kaviar für ein einfaches Rezept besteht aus den folgenden Schritten:

  • Zucchini waschen, Haut und Kerne entfernen;
  • Das Gemüse in Würfel schneiden und in einer Pfanne von allen Seiten anbraten. Zum Braten muss etwas Öl verwendet werden;
  • Karotten auf einer Reibe hacken, Zwiebel mit einem Messer hacken. Gemüse in einer separaten Pfanne mit Öl anbraten;
  • Gebratene Zutaten in einem Topf umrühren und bei Bedarf Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  • Gemüse in einem Topf bei schwacher Hitze 10-15 Minuten dünsten. Wenn sie anfangen zu brennen, können Sie ein wenig Wasser hinzufügen;
  • Mischen Sie die Zutaten mit einem Mixer oder drehen Sie sie durch einen Fleischwolf.
  • Für die endgültige Zubereitung den Kaviar noch einmal zerdrücken, um ihn zum Kochen zu bringen, und in sterilisierten Gläsern aufrollen.
  • Dosen-Kürbis-Kaviar-Bedarf in Gläsern bis zu 1 Liter;
  • sterilisierbar und Banken bereits mit Kaviar gefüllt. Dazu werden sie mit einem Deckel abgedeckt und in einen großen Wasserbehälter gegeben, der 10-15 Minuten lang gekocht wird. Danach werden die Ufer aufgerollt.

Nachdem Sie die Technologie gelesen haben, können Sie verstehen, dass die Methode sehr einfach ist und auch für unerfahrene Hostessen verfügbar ist. Jeder, der versucht hat, Kaviar nach diesem Rezept zuzubereiten, kann bestätigen, dass der Geschmack des Snacks erstaunlich ist.

Würziger Kaviar Kaviar Kaviar

Einige Liebhaber von scharfem Essen machen Zucchinikaviar dafür verantwortlich, dass sein Geschmack nicht reich genug ist. Für sie können Sie ein Rezept zum Kochen von Snacks mit Mayonnaise, Tomatenmark und rotem Pfeffer anbieten.

Zutaten zum Kochen

Das Rezept ist für eine große Anzahl von Gläsern ausgelegt, daher wird empfohlen, sofort 6 kg Zucchini einzunehmen. Bei Bedarf kann diese Menge auf 3 oder 2 kg reduziert werden. In diesem Fall muss die Menge aller anderen Zutaten um das Zwei- bzw. Dreifache reduziert werden.

Zusätzlich zur Zucchini benötigen Sie zum Kochen von Snacks 1 kg Zwiebeln, Tomatenmark und Mayonnaise in einer Menge von 500 ml. Aus Gewürzen 2 EL verwenden. l Salz, 1 EL. l gemahlener roter Pfeffer, 150 g Zucker, 50-70 ml Essig und Pflanzenöl.

Es ist wichtig! Tomatenmark im Rezept kann durch gedrehte Tomaten aus Ihrem Garten ersetzt werden.

Schritt für Schritt Kochanleitung

Mit der folgenden Technologie können Sie pikanten Kürbiskaviar zubereiten:

  • geschälte Zucchini geschält und Sonnenblumenkerne in große Stücke geschnitten und mit einem Fleischwolf zerkleinert;
  • Die Zwiebel mit einem Messer hacken und in einer Pfanne leicht anbraten.
  • Zucchini mit gebratenen Zwiebeln in einem großen Behälter mischen und 90 Minuten köcheln lassen. Das Verschließen des Behälters mit einem Deckel ist nicht erforderlich, da überschüssige Flüssigkeit verdunsten muss;
  • Fügen Sie Mayonnaise, Tomatenmark und Gewürze zum Gesamtgewicht der Produkte hinzu. Alles gut mischen, zudecken und noch eine halbe Stunde köcheln lassen;
  • Fügen Sie Essig und Paprika hinzu, bringen Sie die Mischung wieder zum Kochen und rollen Sie sie in Gläser.

Natürlich braucht es viel Zeit, um Kaviar nach diesem Rezept zuzubereiten, aber das Ergebnis ist erstaunlich. Viele anspruchsvolle Verbraucher behaupten, dass dieses Rezept für Kürbiskaviar für den Winter als "leckere Finger" bezeichnet werden kann.

Kürbiskaviar mit bulgarischem Pfeffer und Knoblauch

Süßer bulgarischer Pfeffer kann mit seinem Geschmack viele Winterzubereitungen, einschließlich Kürbiskaviar, ergänzen. Das Rezept für Kaviar mit Paprika und Knoblauch ist angenehm, wenn nicht alles, dann sehr viele Verkoster. Liebhaber von Paprika sollten unbedingt die nach diesem Rezept zubereitete Vorspeise probieren.

Erforderliche Produkte

Sie können leckeren Kaviar aus 1 kg Zucchini, 6 Zwiebeln mittlerer Größe, 6 Karotten, 2 süßen bulgarischen Paprikaschoten, 10 Tomaten oder einer entsprechenden Menge Tomatenmark, 3-4 Knoblauchzehen zubereiten. Außerdem benötigen Sie 30 g Essig, 30 g Salz, Pflanzenöl und 50 g Zucker.

Kochstufen

Kaviar mit Paprika-Zucchini zu kochen ist ganz einfach. Dafür benötigen Sie:

  • bereiten Sie das Gemüse vor: schälen und hacken Sie die Zucchini, hacken Sie die Karotten, hacken Sie die Zwiebeln, schälen Sie die Tomaten und hacken Sie sie und die Paprika;
  • Zucchinistücke, Zwiebel und Pfeffer in einer Pfanne anbraten. Es ist wichtig, dass die Zucchini von allen Seiten gut geröstet ist. Es ist daher besser, sie in einer Pfanne in einer dünnen Schicht zu verteilen.
  • Tomaten mit Karotten und Knoblauch in einer anderen Pfanne anbraten;
  • In einem großen Topf werden die gebratenen Zutaten kombiniert und in einem Mixer gemahlen. Ohne diese Technologie können Sie den guten alten Fleischwolf verwenden.
  • Fügen Sie Zucker und Salz zu dem Kaviar von gleichmäßiger Konsistenz hinzu und kochen Sie ihn nach dem Mischen noch eine dritte Stunde lang. Einige Minuten vor Ende des Garvorgangs Essig hinzufügen.
  • In Gläsern laichen und konservieren.

Das obige Rezept ist recht einfach und schnell auszuführen. Das Braten von Gemüse dauert etwa 15-20 Minuten. Die Eier nach dem Mischen der Zutaten noch 30 Minuten dünsten. Im Allgemeinen dauert das Kochen von Kürbiskaviar etwas mehr als eine Stunde.

Exzellentes Rezept für erfahrene und unerfahrene Hostessen

Unter den verschiedenen Rezepten zeichnet sich dieses besondere Rezept durch einen exquisiten Geschmack und eine überraschend delikate Kombination von Produkten aus. Schließlich kann nicht jedes Gericht eine Kombination aus grünem Apfel, Chili-Pfeffer, Knoblauch, Zucchini und einer ganzen Reihe verschiedener Produkte probieren. Natürlich kann man viel und sehr lange über dieses Rezept sprechen, aber es ist viel wichtiger, selbst einen Snack zuzubereiten und ihn zu probieren.

Alles was Sie zum Kochen brauchen

Basierend auf 2 kg Zucchini, 1 bulgarischen Pfeffer, 1 Zwiebelkopf, 1 grünen Apfel, Chilipfeffer (kann bei Bedarf durch einen Löffel gemahlenen roten Pfeffer ersetzt werden), 1 Karotte, Tomatenmark in einer Menge von 70 g und 1 kleinen Knoblauchknolle. Zusätzlich zu den Hauptprodukten müssen Konservierungsmittel wie Zucker (1 Esslöffel), Salz (50 g), Öl (1 Esslöffel) und 9% Essig (90-100 g) aufgefüllt werden. Köstlicher Kaviar kann durch eine kompetente Kombination dieser speziellen Produktreihe zubereitet werden.

Garprozess

Die Besonderheit dieses Rezepts besteht darin, dass Sie kein Gemüse im Voraus braten müssen. Das Kochen von Snacks basiert auf dem Schmoren:

  • Zucchini schälen, fein hacken und im Fleischwolf wenden;
  • Bulgarischer Pfeffer, Knoblauch, Zwiebel, Apfel, Chili und Karotten mit einem Mixer hacken;
  • Zucchinimischung mit gehacktem Gemüse, zu einer Gesamtmischung aus Tomatenmark, Zucker, Salz, Öl und Essig geben;
  • Mischen Sie eine Mischung aus Gemüse bei schwacher Hitze für etwa 1, 5 Stunden unter regelmäßigem Rühren;
  • fertige Kaviar in Banken und Konserven zu verbreiten.

Das Rezept erfordert kein Vorrösten von Gemüse, aber die Vielfalt der Produkte und die kompetente Kombination von ihnen ermöglichen es, im Prozess des Eintopfens einen delikaten Snack mit exzellentem Geschmack zu erhalten.

Kaviarkürbis nach GOST

Viele Feinschmecker essen lieber genau diesen Kürbiskaviar, den es in den Regalen gibt. Immerhin kann eine erfahrene Gastgeberin eine komplette Entsprechung der bestehenden GOST kochen.

Zutaten für Kaviar

Für die Zubereitung von 650 g Kaviar (eine Dose) benötigen Sie 1, 5 kg Zucchini (geschält), 60 g Zwiebel und 90 g Karotte, 120 g Tomatenmark. Die Einzigartigkeit des Rezepts liegt in der Verwendung von Wurzeln. Sie können die Wurzeln von Petersilie, Pastinaken, Sellerie verwenden. Die erforderliche Menge dieses Inhaltsstoffs beträgt 25 g. Von den Konservierungsmitteln müssen Sie 30 g Salz, 15 g Zucker, 80 ml Öl und 1, 5 g schwarzen Pfeffer verwenden.

Detaillierte Beschreibung der Garschritte

Das Kochen von Kaviar aus Zucchini, ähnlich dem, der im industriellen Maßstab in Unternehmen hergestellt wird, kann zu Hause sein. Dazu müssen Sie folgende Abfolge von Manipulationen einhalten:

  • Zucchini fein schälen und würfeln;
  • Karotten und Wurzeln auf einer Reibe hacken, Zwiebeln in Würfel schneiden;
  • Zucchini in einer Pfanne unter Zugabe von Öl zu einer gelblichen Kruste anbraten;
  • Karotten, Zwiebeln und Wurzeln getrennt von Zucchini anbraten;
  • geröstete Zutaten kombiniert in einer großen Kapazität;
  • Gemüse mit einem Mixer oder Fleischwolf mahlen;
  • Eintopf Kaviar 15 Minuten;
  • fügen Sie Zucker, Tomatenmark, Pfeffer und Salz hinzu;
  • Weitere 10 Minuten köcheln lassen und in sterilisierten Gläsern aufrollen.
Es ist wichtig! Idealerweise sollten 50% der Gesamtmasse der Pastinakenwurzel und 25% der Petersilie und des Selleries zum Kochen von Kürbiskaviar nach diesem Rezept verwendet werden.

Einige Hausfrauen nennen Kaviar, der nach diesem Rezept zubereitet wurde, "den Geschmack der Kindheit", andere nennen ihn "Finger, die du leckerst". Aber unter welchem ​​Namen auch immer die Vorspeise sich treffen mag, sie wird dennoch jeden Verkoster mit ihrem Geschmack erobern, nachdem sie einen neuen würdigen Titel erhalten hat.

Ein weiteres Rezept für Zucchini-Snacks mit einer detaillierten Übersicht aller Vorbereitungsstufen zeigt das Video:

Einige Geheimnisse des Kaviarkochens

Squash-Kaviar zu kochen ist für einen erfahrenen Koch sicherlich nicht schwierig, aber die folgenden Tipps können für Hausfrauen-Anfänger nützlich sein:

  • Junge Zucchini können verwendet werden, ohne die dünne Haut zu entfernen.
  • Schälen Sie die Tomate, wenn das Garen rau wird, und entfernen Sie das verbrühte Gemüse mit kochendem Wasser.
  • Zu Kaviar jedes Rezepts können Kräuter (Petersilie, Dill) hinzugefügt werden.
  • Wenn Sie den Behälter während des Kochens mit Kaviar bedecken, wird die Vorspeise saftig, da die Feuchtigkeit langsam verdunstet. Kaviar von dichterer Konsistenz kann erhalten werden, wenn der Behälter überhaupt nicht mit einem Deckel bedeckt ist.
  • Das Schneiden von Zucchini muss nicht sehr anstrengend sein, da das Gemüse trotzdem hacken muss.
  • In der Zwischenzeit des Kochens scheint es, dass die Menge an Gewürzen und Salz übermäßig ist, aber sobald die Zucchini Saft gibt, nimmt ihre Konzentration ab.
  • Beim Braten ist darauf zu achten, dass das Gemüse nicht verbrannt wird, da sonst die Farbveränderung und der charakteristische Geschmack im Kaviar erhalten bleiben.
  • Tomatenmark kann durch Tomatensaft oder frisches Gemüse ersetzt werden.
  • Mit einem Fleischwolf können Sie Kaviar herstellen, dessen Konsistenz aus kleinen Körnern, "Eiern", besteht.
  • Roll Squash Kaviar muss heiß sein.
  • Nach dem Rollen werden die Gläser umgedreht und mit einer Decke abgedeckt.

Squash Caviar ist eine Delikatesse, deren Zubereitung nicht nur erfahrenen, sondern auch unerfahrenen Hostessen zur Verfügung steht. Unter den verschiedenen Rezepten ist es leicht, die beste Option für sich zu finden: scharfer Kaviar mit Pfeffer, Kaviar mit und ohne Essig, Kaviar mit Mayonnaise, Tomaten oder Paprika. Dies ist keine vollständige Liste der Rezepte für Kaviar für den Winter "Finger, die Sie lecken werden." Welches Rezept zu verwenden ist, kann nur der Koch selbst lösen.