Aubergine Ilya Muromets

Auberginen ziehen Gärtner mit köstlichem Geschmack an und bieten die Möglichkeit, den Wintertisch mit hausgemachten Köstlichkeiten aus der Dose abwechslungsreich zu gestalten. Pflanzen mit langer Vegetationsperiode haben in den nördlichen Regionen Zeit, in einem kurzen Sommer unter Verwendung von Unterständen unter der Folie oder in stationären Gewächshäusern zu reifen. Aubergine Ilya Muromets - eine der beliebtesten Sorten der Saatgutfirma Gavrish.

Beschreibung der Heldensorte

Auberginen der mittelreifen Sorte Ilya Muromets für den Anbau im Freiland und unter der Folie erreichen nach vollständiger Keimung eine technische Reife von 110–115 Tagen.

Achtung! Samen für Setzlinge werden im dritten Februar-Jahrzehnt ausgesät. Auberginensämlinge wachsen langsam. Auf der Baustelle werden im Mai, wenn sich das Wetter stabilisiert, geformte Büsche gepflanzt, die Nachttemperatur wird +15 Grad überschreiten.

In den südlichen Gebieten werden Auberginen der Sorte Ilya Muromets im Freiland, in den mittleren und nördlichen Gebieten - im Filmschutz und in Gewächshäusern - kultiviert. Folientunnel sind vorzuziehen: Thermophile Auberginen an heißen Tagen im Gewächshaus überhitzen, können Eierstock und Farbe verlieren.

Die Sorte rechtfertigt den Namen Ilya Muromets: Der Busch erreicht eine Höhe von 1 m, verzweigt, dicht, kraftvoll. Auffällig sind dunkelviolette Früchte - unregelmäßige, spindelförmige Zylinder mit einem Durchmesser von 10 cm und einer Länge von bis zu 40 cm und einem Gewicht von mehr als einem halben Kilo. Produktivitätssorten rollen über 10 kg / m2. Günstige Bewertungen tragen zur Verbreitung von Auberginen der Sorte Ilya Muromets bei.

Agrotechnik-Anbausorten

Während zweieinhalb Monaten kräftigen Wachstums von Auberginensämlingen der ertragreichen Sorte Ilya Muromets erwirbt die Pflanze 5–7 echte Blätter und ein ausgedehntes Wurzelsystem. Gegebenenfalls wird eine Ernte durchgeführt, bis sich die Pflanze von den Keimblattblättern getrennt hat. Wenn Sie auf wurzeltraumatische Transplantationen verzichten können, pflanzen Sie die gekeimten Auberginensamen sofort in große Töpfe.

Eine mittelgroße Auberginensorte Ilya Muromets wird in gedüngte Erde gepflanzt. Die Brunnen werden vorher mit Kompost oder Humus gefüllt, randvoll mit Wasser gefüllt. Nach dem erneuten Bewässern der Gießwanne pflanzen wir die Setzlinge mit einem Erdballen und wurzeln den Hals in einem Abstand von 1 bis 2 cm. Die Wurzeln werden während des Pflanzens nicht verletzt, die Überlebensrate der Pflanzen beträgt 100%.

Auf der Lochmulch trockene Humusschicht von 2 cm. Feuchtigkeit verdunstet nicht, die Kruste auf der Oberfläche des Bodens wird nicht gebildet. Nach 2 Tagen graben wir den Mulch aus, wir lösen ihn - Gärtner nennen diesen Vorgang Trockenbewässerung. Nach dem Lösen kehrt Mulch an seinen ursprünglichen Platz zurück. Die Luft hat Zugang zu den Wurzeln der Pflanze, die Kapillaren, durch die Feuchtigkeit verdunstet, werden aufgebrochen. Die Wurzeln trocknen nicht aus. Bei heißem Wetter pritenyuyut Auberginensetzlinge, aber morgens und abends viel Sonnenlicht geben.

Nach dem Pflanzen werden die Triebe und unteren Blätter vor der ersten Gabel entfernt. So entsteht ein Strauch, so dass jede Pflanze und jedes Blatt der Sonne genügt. Mit dem Aufkommen der Eierstöcke soll eine weitere Operation entfernt werden. An einem Strauch bleiben 5–7 große Fruchtknoten übrig. Andere werden entfernt, einschließlich Blumen. Dies ist eine notwendige Maßnahme: Bei der Auberginensorte Ilya Muromets handelt es sich um eine großfruchtige Pflanze. Wenn der Strauch nicht aufgehellt wird, wird die Reifung der Früchte kalt. Die Früchte werden zerkleinert.

Sorteneigenschaften und Merkmale

Sortenbeschreibung

Samenproduzent

Gavrish

Fruchtreifezeit

Zwischensaison

Anbauflächen im Freien

Ukraine, Moldawien, südlich von Russland

Frucht schmeckt

Großartig

Rohstoffqualitäten von Früchten

Großartig

Pflanzenresistenz gegen Krankheiten

Viren besiegen

Beschreibung des Fötus

Farbe

Dunkelviolett mit Glitzer

Schälen

Dünn eng

Form

Falscher Spindelzylinder

Fruchtfleisch

Dicker, cremiger, angenehmer Geschmack, keine Bitterkeit

Obstkonservierung

Lange Haltbarkeit ohne Qualitätsverlust

Samen

Mangels Saatgutnest ist die Anzahl der Samen geringfügig

Masse des Fötus

500–700 g

Eigenschaften agrotehnika

Die Vegetationsperiode von der Keimung bis zur technischen Reife

110–115 Tage

Erwachsen werden

Freigelände, Filmabdeckung, Gewächshaus

Sämlinge aussäen

3. Februardekade

Die Anordnung der Sämlinge

60 cm zwischen den Reihen, 40 cm zwischen den Pflanzen

Samentiefe

2 cm

Zulässige Verdickungsbüsche

4 Stück pro m2

Vorgänger und Sideranten

Wurzelgemüse, Hülsenfrüchte, Melonen

Pflanze

Höhe

70–100 cm

Strauch

Kompakt, mittelgroß, mit kräftigem Stiel

Pflanzenpflege

Unterstand mit sinkender Temperatur, Düngen mit mineralischen und organischen Düngemitteln, Bewässerung, Tiefenlockerung

Stacheln auf der Tasse

Fehlend oder selten

Ertragssorten

Durchschnitt

10 kg / m2

Bewertungen Gärtner

Unvoreingenommene Meinungen zu Auberginensorten finden sich in Foren, in denen Gärtner informell kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich Wissen aneignen.

Vera Tsikunova, 43 Jahre, Saratov Wenn der Boden nicht nur fruchtbar, sondern auch fett ist, wachsen Auberginen der Sorte Ilya Muromets sprunghaft. Die Herbstapplikation auf den Mistboden, die Befruchtung mit einem dicken Aufguss von Vogelkot oder Kuhkuchen, die Tiefenlockerung gilt jetzt nicht nur für eine Kultur. Bush gibt bis zu 5 kg Obst. Die Sorte ist thermophil, aber die Hitze drückt sie nieder. Der Herbst bleibt gut gemacht. Turysheva Larisa Nikolaevna, 56 Jahre, Serov, Gebiet Swerdlowsk Unter dem Film im nördlichen Ural reifen Auberginen der Sorte Ilya Muromets im Freiland unter dem Film. Sämlinge in Torftabletten säen, nicht tauchen. Die Ernte beginnt Mitte August. Kurzfristige Schnappschüsse haben keine Angst, der echte Ilya von Murom. Es ist überraschend, dass die Riesenfrucht eine Prise Samen abgibt.