Vorrichtung zum Entfernen von Unkräutern mit Wurzeln

Bewohner von Privathäusern wissen aus erster Hand, wie viel Aufwand für die Pflege des Geländes erforderlich ist. Um diese Aufgabe zu erleichtern, werden üblicherweise verschiedene Gartengeräte verwendet. Heute gibt es eine riesige Auswahl an Geräten zur Unkrautbeseitigung. Darüber hinaus können solche Werkzeuge unabhängig voneinander hergestellt werden. Sie nehmen nicht viel Platz ein und sind einfach zu bedienen. In diesem Artikel werden wir über die beliebtesten Unkrautentferner sprechen.

Chopper

Dieses Gerät wird auch als Sapa bezeichnet. Es ist viel kleiner als eine Schaufel, aber viel größere Picks. Dies ist eine der beliebtesten und häufigsten Anpassungen von Gärtnern. Mit ihm können Sie:

  • den Boden lockern;
  • Knollenpflanzen;
  • entfernen Sie Unkraut von den Betten;
  • brechen erdige Klumpen.

Mit Hilfe der Hacke werden verschiedene Sämlinge gepflanzt und die Samen ausgesät. Die Form der Arbeitsfläche kann sowohl dreieckig als auch trapezförmig und rechteckig sein. Gärtner behaupten, dass Trapezhacker am bequemsten zu verwenden sind.

Es ist wichtig! Der Chopper-Griff ist für Höhe und Umfang ausgewählt.

Es sollte nicht zu dick und lang sein. Das Arbeitsteil besteht zwangsläufig aus hochwertigem Metall.

Kombinierter Saft oder Hacke

Dieser Unkrautentferner besteht aus 2 Werkzeugen gleichzeitig (Stopfbuchsen und Rechen). Das Arbeitsteil hat eine rechteckige Form. Einerseits haben die kombinierten Stopfbuchsen eine scharfe oder stumpfe Kante, und andererseits gibt es ungefähr 3 Zähne. Das Stahlteil des Werkzeugs wird auf einen Holzgriff der gewünschten Länge gelegt. Mit einem solchen Gerät können Sie Pflanzen gleichzeitig extrahieren und sammeln.

Durch die schmale Arbeitsfläche können Sie Unkräuter auch in engen Reihen schonend entfernen. Bereiten Sie damit sogar den Boden vor, bevor Sie Setzlinge einsetzen. Dieser Unkrautentferner macht nicht nur Furchen, sondern lockert und glättet auch den Boden. Er kommt auch hervorragend mit dem Hängen verschiedener Kulturen zurecht.

Rechen als Unkrautentferner

Mit diesem Werkzeug können Sie Unkräuter mit langen Wurzeln vorsichtig herausziehen. Ein solcher Unkrautentferner hat ein Stahlarbeitsteil mit scharfen Zähnen. Sie werden tief in den Boden injiziert und fangen die Wurzeln des Unkrauts ein. Dann wird der Rechen einfach mit den Pflanzen mitgezogen. Nach dem Eingriff sollten alle Unkräuter gesammelt und in den Müll geworfen werden. Mit dieser Methode ist es sehr bequem, Löwenzahn zu entfernen und Disteln von Rasenflächen zu säen. Selbst ein unerfahrener Gärtner kann mit diesem Gerät umgehen.

Wurzelgrubber

Mit einem solchen Werkzeug können Sie mühelos lange, stabförmige Wurzeln extrahieren. Dies kann Sauerampfer und Kochbananen einschließen. Er kommt auch mit den alten, verdickten Sträuchern zurecht, die nach dem Entfernen oft immer wieder keimen.

Ein solcher Unkrautentferner sieht aus wie eine große Zweizahngabel. Die Zähne des Instruments sind weit auseinander und flach. Durch die spezielle Form können Sie schnell und genau an der Unkrautbekämpfung arbeiten. Mit einem Kultivator ist es möglich, auch die Bereiche um Obstbäume zu bearbeiten, ohne das Wurzelsystem zu schädigen. Es ist leicht zu transportieren und zu verwenden.

Video zur Entfernung von Unkraut im Grubber:

V-förmiger Wurzelentferner

Ein solcher Unkrautentferner hat eine V-förmige Klinge, die fest an einem Holzgriff befestigt ist. Das Werkzeug bewältigt stark verzweigte Wurzeln. Nicht jedes Gerät kann eine solche Herausforderung bewältigen. Die Arbeit mit ihm mag sehr gewissenhaft erscheinen, da Sie jede Pflanze einzeln extrahieren müssen. Trotzdem ist die Arbeit mit diesem Wurzelentferner sehr einfach. Dazu einfach podkovyryat Pflanze Klinge Werkzeug an der Basis, und entfernen Sie es vom Boden.

Es ist wichtig! Natürlich wird es nicht möglich sein, die gesamte Wurzel aus dem Boden zu ziehen, aber der Hauptteil wird sich sicher herausziehen.

Stecker

Das hervorragende Gartengerät für Arbeiten auf kleinen Baustellen. Mit seiner Hilfe können Sie leicht tiefe Rhizome extrahieren. Der Stecker hat eine gebogene Form, die die Druckkraft beim Entfernen erhöht. Diese Form ist ideal für entwickelte und verzweigte Wurzeln geeignet. Zähne können nicht nur Unkraut entfernen, sondern auch eine parallele Bodenlockerung durchführen.

Das Tool ist sehr einfach zu bedienen und zu speichern. Es braucht nicht viel Platz im Schrank. Der Stecker kann Ihnen viele Jahre dienen, ohne an Funktionalität zu verlieren. Sie kann Unkräuter leicht von schwer erreichbaren Stellen entfernen.

Ploskorez Fokina

Der folgende Unkrautentferner ist besser für kleine Unkräuter geeignet. Es dringt leicht um einige Zentimeter in den Boden ein und zieht die ganze kleine Vegetation heraus. Aus diesem Grund müssen Sie die Pflanzen nicht manuell herausziehen. Flacher Schnitt sollte wie eine Sense unter der Erde gespannt werden und dann einfach das extrahierte Unkraut einsammeln. Ein solches Werkzeug kann mit eigenen Händen aus unnötigen Materialien hergestellt werden.

Achtung! Dies ist der einfachste, aber sehr effektive Wurzelentferner.

Hacke

Solch ein Wurzelentferner leistet auch nach Regen und Bewässerung der Betten hervorragende Arbeit. Mit Hilfe einer Hacke ist es sehr bequem, den Boden zu lockern, während die Vegetation geschnitten wird. Damit der Boden bei der Arbeit mit feuchtem Boden nicht klebt, können Sie eine leichtere Version der Hacke herstellen. Machen Sie dazu im Arbeitsteil des Werkzeugs ein rechteckiges Loch. Auf diese Weise wird die feuchte Erde einfach durch das Loch geleitet und bleibt nicht auf der Arbeitsfläche haften.

Handgrubber vom Spaten

Für die Herstellung des nächsten Wurzelentferners müssen Sie die alte unerwünschte Schaufel nehmen. Das Arbeitstuch muss nach unten verengt werden und auf beiden Seiten Metall abschneiden. Ein solches scharfes Gerät entfernt nicht nur die Pflanzen perfekt, sondern lockert auch den Boden. Der Wurzelabzieher kann sehr tief in den Boden eingetaucht werden, so dass auch große Wurzeln fast vollständig entfernt werden.

Fazit

Ein Gerät zum Entfernen von Unkraut hilft bei der Bekämpfung der Vegetation und erleichtert Ihre Arbeit im Garten. Ein solches Gerät verbraucht keine elektrische Energie und erfordert von Ihrer Seite keinen großen Aufwand. Werkzeuge zum Entfernen von Unkraut können von Ihnen selbst hergestellt oder in einem Fachgeschäft gekauft werden. Ein solcher Erwerb ist nicht nur im Garten nützlich, sondern auch in Blumenbeeten und auf Rasenflächen.

Bewertungen

Mikhail Viktorovich, 52 Jahre, Wolgograd. Von den oben genannten habe ich nur eine Gabel und einen Trichter in meinem Haus. Aber auf die altmodische Art und Weise habe ich mich daran gewöhnt, überschüssige Vegetation einfach auszusondern. Ich benutze den Stecker nur im Garten. Im Garten gibt es normalerweise keine Zeit, ein solches Werkzeug zu benutzen.

Maria Fedorovna, 47 Jahre, Voronezh. Ich habe ein kleines Grundstück, es gibt keine Gemüsegärten. Um Unkräuter auf dem Rasen zu entfernen, wurde ein spezieller Wurzelentferner angeschafft. Sehr praktisch, da Pflanzen nach dem Eingriff selten nachwachsen. Kein Handbuch, keine Hacke ein solches Ergebnis kann nicht erreicht werden.